Sozialdienst

Kontakt

Adresse: Schulstrasse 2, 5234 Villigen
Telefon: 056 297 89 87
Telefax: 056 297 89 85
E-Mail: sozialdienst_at_villigen.ch

 

Öffnungszeiten

Montags: 08.00 - 11.30 | 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwochs: 14.00 - 16.00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Stellenleiterin

Stellenleiterin

Silvia Adelmeyer (Hübscher)
Leiterin Soziale Dienste

Die Sozialen Dienste der Gemeinde Villigen sind zuständig für die materielle und immaterielle Hilfe. Sie fördert die wirtschaftliche und persönliche Autonomie und begünstigt die gesellschaftliche Integration der Bewohnerinnen und Bewohner von Villigen und Stilli.

Die materielle Hilfe ist eine Geldleistung der öffentlichen Hand. Diese wird individuell berechnet um die Existenz zu sichern und trägt Rechnung zur persönlichen Situation des gesuchstellenden Individuums. (Sozialhilfe, Elternschaftsbeihilfe, Alimentenbevorschussung).

Die immaterielle Hilfe beinhaltet insbesondere Beratung, Betreuung und Vermittlung von Dienstleistungen für alle Fragen im Sozialbereich. Diese Hilfe ist unabhängig von einem Gesuch um materielle Hilfe.

Links:

Telefon 143 - Anonyme Beratung per Telefon oder Email

Betreuung von Kindern in Tagesfamilien

Kinderbetreuung Schweiz

Budgetberatung (Vorlagen)

Elternschaftsbeihilfe (Link zum Formular)

Kultur für das schmale Budget

Mütter- und Väterberatung des Bezirks Brugg

Pro Infirmis (Fachorganisation für behinderte Menschen)

Pro Juventute (Direkthilfe für Kinder in Not)

Pro Mente Sana (für psychisch kranke Menschen)

SVA Aargau

Suchtberatung Aargau

Schuldenberatung Aargau

Caritas Schuldenberatung

 

 

 

Art. 12 der Bundesverfassung sagt:

Wer in Not gerät und nicht in der Lage ist, für sich zu sorgen, hat Anspruch auf Hilfe und Betreuung und auf die Mittel, die für ein menschenwürdiges Dasein unerlässlich sind.